Inhaltsübersicht     zur VdK-Webseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz   
Header
Schriftgröße:

Aktuelle Videos:

Video

Video ohne Untertitel ansehen

Verleihung des Deutschen Hörfilmpreises 2012

Einen Spielfilm erleben ohne ihn zu sehen - geht das? Für blinde Menschen wurde in den 70er Jahren die Methode der Audiodeskription entwickelt, bei der Filmszenen so anschaulich beschrieben werden, dass das Publikum den Filmabend als Hörerlebnis genießen kann. Seit 10 Jahren werden die besten Hörfilme mit einem Preis ausgezeichnet, den der Deutsche Blinden und Sehbehindertenverband vergibt. Diesmal ging der Hauptpreis an die Filmbeschreiber der ZDF-Produktion "Bella Block". Moderiert wurde die Preisverleihung in Berlin von der blinden Ausnahmesportlerin Verena Bentele, die sich auch als überzeugtes Mitglied im Sozialverband VdK engagiert.

 

Beiträge nach Rubriken:
VdK-Ehrenamt
Benutzername:
Passwort: