Inhaltsübersicht     zur VdK-Webseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz   
Header
Schriftgröße:

Aktuelle Videos:

Video

berufliche Rehabilitation im Berufsförderungswerk Nürnberg

Oberstes Ziel der Berufsförderungswerke ist die Integration in den Arbeitsmarkt. Menschen, die aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können, sollen so vor der Beschäftigungslosigkeit bewahrt werden und eine neue Aufgabe finden.

 

Im Berufsförderungswerke Nürnberg, zu dessen Trägern der Sozialverband VdK gehört, sind alle Bildungsmaßnahmen so aufgebaut, dass in deren Verlauf intensive Kontakte zu möglichen Arbeitgebern entstehen. An der Spitze des BfW-Nürnberg gibt es nun einen Wechsel: Susanne Gebauer löst den langjährigen Geschäftsführer Rainer Eggerer ab, der in den Ruhestand geht.

Beiträge nach Rubriken:
VdK-Ehrenamt
Benutzername:
Passwort: