» Pflegegrad

Wer Leistungen der Pflegeversicherung in Anspruch nehmen will, bekommt normalerweise zunächst einmal Besuch. Denn nach der Antragstellung muss ein Gutachter des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen feststellen, was ein Mensch, der Pflege benötigt, noch selbstständig tun kann und was nicht. Um zu wissen, worauf es in diesem Gespräch wirklich ankommt und welche Themen Sie eher vernachlässigen können, wäre es doch schön, sich auf den Besuch vorbereiten zu können. Deshalb hat der Sozialverband VdK einen Fragebogen zusammengestellt, der genau das enthält, was auch der Gutachter des Medizinischen Dienstes wissen will. Wir führen Sie in unserem Beitrag durch den Selbsteinschätzungsbogen.

Pflegebedürftig? Der VdK hilft bei der Selbsteinschätzung

06:42 23.07.2018