Inhaltsübersicht     zur VdK-Webseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz   
Header
Schriftgröße:

Aktuelle Videos:

Video

Einfach musizieren, nicht nur mit Handicap – die Veeh-Harfe

Weihnachten ist die Zeit der Hausmusik. Wie schön wäre es da, könnte man ganz ohne Notenkenntnisse schon nach kurzer Zeit ein Weihnachtslied spielen. Das geht tatsächlich! Möglich macht das die Veeh-Harfe, die der fränkische Landwirt Hermann Veeh vor über 25 Jahren für seinen behinderten Sohn Andreas erfunden hat. Wobei das Wort Erfindung nur zum Teil richtig ist. Denn die Akkord-Zither, aus der Veeh sein Instrument entwickelte, gibt es schon seit 150 Jahren. Neu war allerdings die Notenschrift, die es so leicht macht, mit der Veeh-Harfe ohne Vorkenntnisse zu spielen. Ein Segen – nicht nur für Menschen mit Behinderung.

 

Beiträge nach Rubriken:
VdK-Ehrenamt
Benutzername:
Passwort: